Nordbären Hamburg e.V.

Es war einmal vor langer Zeit in einer nicht ganz so weit entfernte Galaxis…

Die Modeschwuppen hatten die Hamburger Szene fest im Griff und jeder der nicht wenigstens Normalgewicht und eine Enthaarungscreme hatte, wurde unter Hausarrest gesetzt und musste ein einsames Bärenleben führen.

Aber auch die wenigen Kerle, die es rund und haarig lieben, mussten sich mit bulemischen Hungerhaken abgeben und waren furchtbar unglücklich…

 

Doch eine kleine Gruppe Rebellen wollte sich nicht länger verstecken und organisierte den Widerstand in einer einschlägig bekannten Kneipe.

So kam es, dass sich im Jahre 1998 während eines kalten Winterabends 60 mutige Kerle im “Willi’s” trafen und den Bärenstammtisch “bears & friends” gründeten.

Kurz darauf folgte das erste große Aufbegehren gegen die Diätwahnsinnigen und Haarentferner – die erste “Bärenpaadie” fand statt und rüttelte alle die auf, die bisher versteckt in ihren Hütten, Höhlen und Häusern lebten.

 

Die Bärenpaadiie hat sich mittlerweile zu einem festen Event in der Bärenszene entwickelt und lockt jedes Jahr bis zu 1000 feierwütige Bären von überall her an.

Daneben organisiert die kleine Rebellengruppe, die beständig wächst, aber nicht nur die Party, die den Start ins schwule Bärenjahr markiert, sondern macht auch lautstark beim alljährlichen CSD auf sich aufmerksam.

 

Und wer es beschaulicher, intimer oder gar auch sportlich mag, findet beim alljährlichen Grillen, Spargel- oder Grünkohlessen, den Bärenwanderungen “Bärensprießen” und “Laubrascheln” und seit neuestem auch der Fahrrad-Pedelec-Tour das passende Event für
sich.

Wer nun mehr von diesen aufrechten Rebellen erfahren möchte, ist eingeladen, sich beim monatlichen, konspirativen Treffen dem Stamtisch einzufinden. Und wer dann immer noch mutig zu seiner Neigung, seinen Vorlieben und seinem Aussehen steht, kann dann auch Mitglied bei dieser Rebellengruppe werden und zeigen, dass es auch vielmehr andere Schwule gibt, als man gemeinhin glaubt!

  • Newsletteranmeldung

    Hallo! Hier kannst Du Dich zu unserem Newsletter anmelden...